Kategorie: Branchenanalysen

0

Bambusfahrräder – handgefertigte Unikate aus Ghana und Kiel

Vor sechs Jahren war der My-Boo Gründer Max bereits Gast im Kassenzone Podcast und hatte mich sehr erstaunt mit seiner Geschichte über die Herstellung von Bambusfahrrädern. Mittlerweile hat er sein Business deutlich weiterentwickelt und kann auf eine reichhaltige Lernkurve blicken, die er mit uns im Podcast teilt. Wir sprechen über...

0

„Smarte“ Schädlingsbekämpfung mit Daniel Schröer, Futura CEO

Wer hätte je gedacht, dass es mal Rattenfallen mit eigener SIM Karte gibt? Futura CEO Daniel Schröer erklärt im Podcast wie er mit solchen smarten Produkten Marktführer werden konnte, warum die Branche gerade „goldene“ Zeiten erlebt und warum es durchaus Sinn machen kann sich zum Schädlingsbekämpfer ausbilden zu lassen. Super...

0

Wie weit ist Richard Borek bei der Digitalisierung gekommen? #BraunschweigSpezial

Seit zwei Jahren begleite ich Richard mit diesem Podcast bei seinen Digitalisierungsvorhaben in Braunschweig. Er ist als Erbe und CEO in einer besonderen Situation und für nicht zu fein, um sein Unternehmen digital fit zu machen. Diese Folge nutzten wir für einen Blick zurück und bewerten was gut funktioniert hat...

Alter Sessel 0

Was hat XXXLutz vor? Pierre Haarfeld von nuucon.com

Pierre Haarfeld ist der Möbelexperte schlechthin im Deutschen Markt. Er weiß was passiert und kennt vor allem die Geschichten hinter den Kulissen. Er war bereits mehrfach zu Gast im Kassenzone Podcast und wusste mit Kompetenz und viel Hintergrundwissen zu überzeugen. Mit Nuucon hat er den einen spannenden Möbelmarktplatz aufgebaut auf...

0

Wie wird man zur bekanntesten Fahrradmarke? Thorsten Rose (Bikes) und Marcus Diekmann

Rose Bikes aus Bochholt stellt laut diversen Testberichten die besten Premiumbikes her, wenn es um das Thema Preis-Leistung geht. Die Fahrräder haben eine riesige Fangemeinde und das Unternehmen macht bei knapp 100 Millionen Euro Umsatz noch sehr große Wachstumsschritte in einem Markt der geradezu auf einen Anbieter wie Rose zu...

Die Welt der Influencer – mit Johannes Bartl

Seit einem Jahr schreibe ich nun schon mehr oder weniger regelmäßig an einem Beitrag mit dem Titel „Aufmerksamkeitsökonomie“. Seit meinen Gehversuchen auf Instagram in 2018 und den faszinierenden Erfolgen von so vielen „Kunstfiguren“, die komplett in den neuen sozialen Netzwerken entstanden sind, wird mir zunehmend klarer wie die „Aufmerksamkeitsökonomie“ heute...