Klassische Fehler von IT Organisationen – Innovate or Die Podcast mit Boris Lokschin

Während es im Kassenzone.de Podcast fast immer um Geschichten rund um (E-Commerce) Geschäftsmodelle geht, und um die Frage nach der Überlebensstrategie in einer Plattformökonomie, werden nebenan bei Joel Kaczmarek die operativen Themen diskutiert, auf die es wirklich ankommt. Warum scheitern die meisten Unternehmen an ihren eigenen IT Projekten? Warum ist es so schwer eine agile IT Organisation aufzubauen? Warum stehen SAP Systeme oft „gefühlt“ mehr im Weg und muss man sich wirklich mit Amazon im Bereich der IT messen? Um diese Themen dreht sich die „Innovate or Die“ Podcast Serie die Joel mit meinem Co-CEO Boris Lokschin produziert. Bereits die erste Folge gehört zu den meistgehörten in seinem Kanal überhaupt und gehört zu Plichtlektüre für alle Leser/Hörer, die dank Kassenzone schon wissen was machen machen sollte, aber und noch lernen wollen wie man es macht. Boris teilt dieses Wissen auch recht oft in Workshops mit Spryker Kunden und das Feedback darauf ist bisher großartig. Bleibt dann oft nur die Frage, ob man in Essen genug Entwickler findet.

Um dem Anpassungsdruck Rechnung zu tragen, gibt es verschiedene Ansätze, die IT-Organisation agil zu gestalten. Mit Spryker-CEO Boris Lokschin sprechen wir heute deshalb vor allem darüber, wie agiles Arbeiten einen Kulturwandel in der eigenen IT-Organisation hervorrufen kann und warum es überhaupt einen Handlungsdruck für nicht-agile IT-Abteilungen gibt. Wir gehen zudem auch den Fragen auf den Grund, wie Agilität in einer Organisationsstruktur aussieht und welche Tools es für die Implementierung eines agilen Systems gibt.

Wie sieht also IT in der alten Welt und in der neuen Welt aus? Worin unterscheiden sich die beiden Welten? Wie sind die Org-Charts aufgebaut bzw. wie sind IT-Abteilungen heute strukturiert? Gibt es noch immer Top-Down-Prozesse oder geht die Entwicklung in Richtung flache Hierarchien? Welche Unterschiede gibt es in den verschiedenen Denkweisen und Technologien? Wie funktioniert die Entscheidungsfindung in einer datengetriebenen Organisation?

Ausgabe #3 ist mein „Geheimtipp“ in dieser Serie. Die Folge ist erst vor drei Tagen live gegangen, so dass es dort noch keine Transkription gibt. Das wird aber nachgeholt und über den Spryker Newsletter verlinkt. Dann kann man alle Folgen auch „nachlesen“. Folge 4 zum Thema „Greenfield“ Development ist auch im Kasten.

Neue Beiträge abonnieren