33 Suchergebnisse

Für den Begriff "e-commerce doof".
E-Commerce ist doof #3

E-Commerce ist doof #3

Nachdem ich vor zwei Jahren schon ein mal in einem Artikel beschrieben habe, warum ich es für eine weniger gute Idee halte eine klassische E-Commerce Company zu gründen, habe ich meinen eigenen Pessismimus noch mal mit der These bestätigt, dass (klassische) E-Commerce Modelle nur noch für sehr wenige Anbietertypen funktionieren...

E-Commerce ist doof #bchh10

Beim Barcamp Hamburg am letzten Wochenende habe ich eine Session zum Thema „E-Commerce ist doof“ angeboten. Ich habe darin sechs Gründe genannt, warum es aus Gründersicht nicht attraktiv ist E-Commerce Geschäftsmodelle zu starten. In der Diskussion wurde die Ausrichtung dann etwas klarer. Die Gründe beziehen sich auf Lame Commerce Geschäftsmodelle, also...

Was kommt nach Contorion im B2B E-Commerce?

Contorion & der Deal mit der Hofmann Gruppe war das alles dominierende B2B E-Commerce Thema 2017. Seitdem ist „gefühlt“ nichts ähnlich spektakuläres mehr passiert. Oder etwas doch? Zusammen mit Lennart Paul (Warenausgang.com) unterhalte ich mich über die B2B E-Commerce Entwicklungen der letzten 12-18 Monate. Bei Hoffmann selbst ist seit der Übernahme eine...

Shocked and surprised boy on the internet

Was sind die Auswirkungen des Contorion/Hoffmann Deals auf den B2B (E-Commerce) Markt?

Lennart Paul (Warenausgang.com) hat sehr ausführlich hergeleitet, warum er den Kauf von Contorion.de durch die Hoffmann Gruppe so klug findet. Ich komme zum gleichen Ergebnis, allerdings mit ein paar anderen Input Variablen. Am Ende des Tages kauft sich Hoffmann ein super Team mit einem soliden Geschäftsmodell, und damit ca. 2-4...

Amazon Kommentare auf zeit.de

Amazon ist doof, aber ich kaufe trotzdem dort

Nachdem mein Artikel zur sterbenden Innenstadt viel Aufmerksamkeit erzeugt hat, möchte ich analog dazu die Alles für Alle Plattform unserer Zeit einer gleichen Analyse unterziehen. Zum Thema Innenstadt habe ich ca. 200 Kommentare unter einem Welt.de Artikel untersucht, damit ich die aktuelle Stimmung im „Volk“ dazu wiedergeben konnte. Das wurde...

Funktioniert E-Commerce nur noch für Hersteller (exklusive Produkte) und Preisführer (Marktplätze)?

Funktioniert E-Commerce nur noch für Hersteller (exklusive Produkte) und Preisführer (Marktplätze)?

Im Blog von Chris Dixon läuft gerade eine sehr interessante Diskussion mit weit über 100 Kommentaren über den Zustand und die Zukunft von E-Commerce. Ich teile bei weitem nicht alle dort gefassten Ansichten, aber die gezeigte Definition von E-Commerce lässt alle Multichannel Verfechter doch ziemlich alt aussehen. Paul Mardsen hat die...

Status Quo E-Commerce, Multichannel Unsinn, Zalando & Geld verdienen

Status Quo E-Commerce, Multichannel Unsinn, Zalando & Geld verdienen

Beim Thema E-Commerce generell bzw. Online Strategien für offline Händler sind nach meiner Erfahrung in den letzten Monaten mehr Fragen entstanden als Antworten gefunden worden. So richtig scheint keiner zu wissen wohin sich der Markt bewegt und was eigentlich sinnvolle (Online) Strategien sind. Das zeigt sich dann oft in komplett...

Einzelhandel-Anteil-BIP

E-Commerce ist toll

Nachdem ich im Anschluss an das Barcamp Hamburg 2010 einen Artikel zum Thema (Lame) E-Commerce ist doof geschrieben habe, möchte ich in diesem Artikel die Gegenposition einnehmen. (Exciting) E-Commerce ist toll. Die Unterscheidung zwischen Lame & Exciting ist an dieser Stelle sehr wichtig. Klassische Shopkonzepte, auch wenn Zalando dank kluger...

Wer keine Marke hat liefert seinen Gewinn bei Google ab – Commerce Day Hamburg 2014

Wer keine Marke hat liefert seinen Gewinn bei Google ab – Commerce Day Hamburg 2014

Gerade erst bin ich von der K5 Cruise zurückgekehrt (Bericht folgt), schon geht es weiter mit dem nächsten E-Commerce Event. Ich habe alle Sprecher des Commerce Day gebeten einen kurzen Teaser für ihre Vorträge & Diskussionsrunden zu schreiben. Ich freue mich wirklich sehr, dass es so viele Praxisvorträge gibt. Auf...

Fred vs. Dave

In meinem E-Commerce ist doof Beitrag hatte ich schon kurz auf einen sehr lesenswerten Beitrag von Fred Wilson zur Entwicklung des Consumer Internets hingewiesen. Darauf hat der ebenso renommierte Dave McClure geantwortet und der Branche wieder Hoffnung gemacht. Zwar sind beide Autoren mit einer VC Brille unterwegs, aber die Argumente...