0

Crossover Folgen: Plattformökonomie, Matratzen, Investments, Zalando, MSH, Hellofresh, Stichfix, Wish, Wayfair, Picnic, Douglas, DHL & Hermes

Wer noch etwas Platz in seinem Podcast Player hat, dem möchte ich noch einmal sehr herzlich das Crossover Format zwischen Jochen Krisch, mir und Joel Kaczmarek nahelegen. Mit nun bereits 12 Ausgaben und fast 100.000 Abrufen innerhalb eines Jahres hat es sich klammheimlich zum reichweitenstärksten E-Commerce Podcast entwickelt. Auch in 2019 wird...

4

Welche Chancen haben Autohändler und -werkstätten noch?

Als wäre die Diskussion um den Diesel nicht schon aufreibend genug für die Autohändler dieses Landes, ergeben sich durch die Versäumnisse der großen Automobilhersteller noch viel gravierendere Gefahren. Naja, oder eben aufgrund der Versäumnisse vieler Händler die sich Jahrzehnte auf einem Geschäftsmodell ausgeruht haben, dass nicht wirklich den Kunden im...

0

Clemens Sagmeister „Für uns funktioniert Farfetch!“

Welcher Händler hat Antworten auf die Plattformökonomie? So richtig überzeugend kann bisher kaum jemand antworten. Gelingt es den kleineren Händlern besser als den großen Ketten? Der Firma Sagmeister aus Österreich scheint es bisher gut zu gelingen und ein Teil ihrer Antworten basiert auf Farfetch. Gerade Farfetch, was bei Kassenzone.de keinen...

1

Picnic: So funktioniert es wirklich! Umsätze, Ausbaupläne & warum es erfolgreicher als REWE Online ist.

Im langersehnten Podcast mit dem Picnic Deutschland Gründer Frederic Maximilian Knaudt geht es um die Frage wie schnell und wo Picnic in Deutschland expandieren möchte und was im Detail hinter diesem Geschäftsmodell steckt in das zurzeit jeder große Investmentfund investieren will. Ich habe gelernt, dass Picnic nicht nur besser liefert...

knut-sitzt 2

Westwing: Große Enttäuschung oder große Zukunft?

E-Commerce Modelle die mit vielen Millionen Euro Venture Capital aufgebaut wurden, um im aktuellen Börsenumfeld noch mal Kapital einsammeln zu können, haben es nicht leicht. Es sind einfach zu viele Modelle dabei gewesen, die vorher schlecht aussahen oder nach dem Börsengang eine Serie an Enttäuschungen ausgelöst haben. Das Negativbeispiel im Deutschen...

The Winner 1

„Irgendwo braucht man dann doch den stationären Handel.“ Florian Heinemann

In der achten Folge mit Florian Heinemann sprechen wir über die aktuellen Trends im VC Bereich in Berlin und natürlich über einige Project A Ventures Beteiligungen. Dabei fällt auch der für den stationären Handel hoffnungsvoll Satz. „Unverzichtbar“. Außerdem neu in diesem Podcast ist der vorgelesenen SEO Text, immer passend zum...

16

Wempe vs. Nomos oder wie eine Branche versagt

Für alle Fans der dreifstufigen Vertriebsdiskussion, lässt sich gerade wieder live eine spannende Streitfall zwischen einer Handelsbranche und einem betroffenen Hersteller verfolgen. Der Uhrenhändler Wempe will nicht akzeptieren, dass der Uhrenhersteller Nomos (relativ hochwertige Uhren) nun direkt an den Endkunden verkaufen will und damit Portale wie chronext aus Köln bedienen muss....

0

Wie funktionieren „Instagram“ Marken?

Durch Zufall habe ich vor knapp einem Jahr Elias Vides kennengelernt, der mir seitdem versucht Instagram „beizubringen“. Und im Rahmen der diversen Versuche auf instagram.com/supergraf habe ich vieles gelernt. Die wichtigste Erkenntnis für mich bisher ist, dass Instagram tatsächlich ein komplett eigenes Ökosystem mit eigenem Content ist und auf keinen...

0

Was kommt nach Contorion im B2B E-Commerce?

Contorion & der Deal mit der Hofmann Gruppe war das alles dominierende B2B E-Commerce Thema 2017. Seitdem ist „gefühlt“ nichts ähnlich spektakuläres mehr passiert. Oder etwas doch? Zusammen mit Lennart Paul (Warenausgang.com) unterhalte ich mich über die B2B E-Commerce Entwicklungen der letzten 12-18 Monate. Bei Hoffmann selbst ist seit der Übernahme eine...

2

Wie bewertet die Börse einen Kunden bei Zalando, Stitchfix, Farfetch & Amazon?

Das mit den Börsenkursen ist schon so eine Sache im aktuellen Marktumfeld. Die Plattformökonomie rüttelt vieles durcheinander und Amazon ist der zurzeit dominierende Wert der Szene, der viele Aktionäre bereits zu Millonären gemacht haben dürfte. Niemand weiß wie lange das noch gut geht und die Frage nach den Fundamentalwerten (KGV….)...