Joost's letzte Chance

Wie bereits von mehreren Blogs aufgedeckt berichtet wurde, wird Joost demnächst nicht mehr auf eine eigene Softwarelösung setzen, sondern Videos nur noch direkt über den Browser anbieten. So wie es zahlreiche Videoplattformen inklusive YouTube und Hulu bereits lange vormachen. Neben der Ankündigung sich auf den US-Markt zu fokussieren ist dies...