Kategorie: Digitalisierung

Child Magnifying Glass, Amazed School Kid, Student Boy with Magnifier Study Mathematics, Math Education 7

„Der Cookie ist tot!“ Wie funktioniert eigentlich Marketing Attribution?

Von außen sieht es bei den führenden E-Commerce Unternehmen alles sehr sehr datengetrieben und automatisiert aus. Keine Entscheidung ohne entsprechende Daten. Die werden schon wissen, welchen Kunden sie über welchen Kanal mit welcher Botschaft ansprechen müssen. Und dann wissen die (Zalando usw.) bestimmt auch wann sich das Investment wieder auszahlt....

Warum es keine „Best Practice“ für Digitalisierung gibt

Es gibt wohl kaum noch ein Unternehmen, das sich nicht mit dem Thema „Digitalisierung“ auseinandersetzt. So richtig freiwillig tut das keiner, aber Amazon & Co. wachsen so stark, dass spätestens 2017 so ziemlich jeder aufgewacht sein dürfte. Dieses Momentum dürfte, abgesehen von ein paar Kutschenliebhabern, so ziemlich jeder im Markt...

Omr17

Ist die OMR wirklich besser als die DMEXCO?

Seit langer Zeit hat kein Konferenzformat unsere kleine Onlinegemeinde so sehr emotionalisiert wie das Onlinemarketingrockstars Festival 2017. Den letzten „Aufschrei“ dieser Art gab es nach meinem Empfinden beim Rebranding der OMD zur DMEXCO. Mit den über 26.000 unique Besuchern bei der OMR scheint auch eine Art Schallgrenze erreicht zu sein, bei...

Kluge Eule

Digitalisierung zum Festpreis – Teil 3. Interview mit Florian Heinemann bei der #OMR17

Das Onlinemarketingrockstars Festival in Hamburg war schon sehr cool, aber dazu wird noch ein ausführlicher Beitrag folgen. Auf dem Festival haben wir mit Spryker einen kleinen Stand inkl. Bühne betrieben, um ein paar Kluge Worte mit Florian Heinemann, Tarek Müller & Co. zu wechseln. Den Anfang hat traditionell Florian Heinemann...

Stonehenge

Das ist doch alles irgendwie Legacy

In meinem Artikel „Handel 2025: Welcher Handel?“ habe ich darüber sinniert, warum es bald keine auf Handel basierenden Geschäftsmodelle mehr geben könnte. Über die Frage der zukünftig benötigten konkreten Fähigkeiten und Services im Vergleich zu den nicht so konkreten „Soft Skills“ kann man trefflich diskutieren. Ich selbst würde der konkreten...

chatbot

„Chantal, mach mal lauter!“ | Ein Gespräch über den Status Quo von Bots, Voice & Echo mit Antonia Ermacora

Ich muss zugeben, dass ich ein großer Fan von der Idee einer screenlosen Onlinewelt bin. Wer braucht schon ein Touchpad, wenn er doch alle seine Wünsche und Fragen frei in den Raum sprechen kann? Je mehr ich darüber nachdenke, desto mickriger kommen mir die screengebundenen Interfaces heute vor, egal wie...

Procato Unfall

Schöner scheitern mit Ansage – Learnings aus der Procato Pleite

Den meisten Lesern hier wird der Name Procato wahrscheinlich nicht viel sagen. Ihr müsst euch den Namen auch nicht lange merken, weil das Projekt eingestellt wird. Die Gründe für die Einstellung sind mehr als offensichtlich. Das Projekt wurde ohne konkreten Kundennutzen, ohne USP, ohne sinnvolle finanzieller Ausstattung usw. gestartet –...

Ziegelsteinmauer mit Einbahnstrae Graffiti

“Der war mal bei AOL.” Stichwort #CIO

Das Florian Heinemann Interview “Digitalisierung zum Festpreis” ist bisher das meistgehörte Interview bei Kassenzone überhaupt. In diesem Interview unterhalten wir uns auch über die sogannten CIOs, CDOs usw., also Leuten, die bei klassischen Unternehmen federführend die Digitalisierung vorantreiben sollen, weil es die bestehenden Vorstände/Geschäftsführer bisher versäumt haben oder einfach nicht...