Kategorie: Digitalisierung

3

Braucht man „online“ noch Makler und was passiert gerade im „Proptech“ Markt? Sebastian Troll

Ich kenne Sebastian bereits seit vielen Jahren und wir haben schon oft über die Digitalisierung des Maklergeschäfts gesprochen. So richtig viel passiert ist in dem Bereich scheinbar nicht. Ob das wirklich so ist, ob WeWork in Wahrheit ein reines Immobilienmodell ist und was noch so passiert in der Welt der...

1

Vom Verlag zum führenden B2B Portal: Wer Liefert Was (wlw.de)

Über das Hamburger Unternehmen wlw.de habe ich zuletzt in der brandeins gelesen. Ein ehemaliger Verlag der innerhalb weniger Jahre zu einem führenden B2B Portal geworden ist und damit als eines der weniger Beispiele erfolgreicher digitaler Transformation gelten kann. Aber wie setzt sich einen B2B „Suchmaschine“ gegen Amazon durch? Warum kommen...

1

Wie geht Personalisierung? Stefan Tobel (AboutYou/Etribes)

2018 war im E-Commerce das Jahr der Personalisierung, zumindest wenn man den Trendprognosen von Ende 2017 geglaubt hat. In der Realität habe viele Unternehmen weiter daran gearbeitet die ERP Prozesse in den Griff zu bekommen. Stefan Tobel erklärt, wie man trotz dieser Herausforderungen sinnvoll das Thema Personalisierung in den Griff...

0

Innerhalb von 18 Monaten vom „alten“ Händler zum Keynote Speaker

In der dritten Podcastausgabe mit Richard Borek rede ich über seine Erfolge und Mißerfolge bei der Transformation der Borek Unternehmensgruppe, insbesondere MDM, dem weltweit größten Münzhändler. Richard in den letzten 12 Monaten verschiedene Rollen eingenommen und erklärt was er dabei gelernt hat und warum er mittlerweile als Redner für das...

Wie konnte Gymshark so groß werden und warum kann die Deutsche Post kein Instagram?

In Folge 197 haben ich mir mit Elias Vides angeschaut wie Instagram Marken im Detail funktionieren. In der aktuellen Folge schauen wir uns konkret die Instagram Supermarke Gymshark an, die Accounts der Deutschen Bahn und Post und natürlich versuchen wir zu ergründen ob Frank Thelen der Deutsche Gary Vaynerchuk werden...

Frank Thelen, E-Commerce & Warum Frank keinen Business Rucksack entwickeln sollte

In der 211. Ausgabe des Kassenzone Podcasts spreche ich mit Frank Thelen über seine Erfahrung mit Food Startups, der Deutschen Handelslandschaft und die schwierigen Digitalisierungsaufgaben Deutscher Konzerne. Wir besprechen auch, warum ich nicht glaube, dass er einen guten Business Rucksack entwickeln könnte. Wer mehr über Frank selbst erfahren will, seinen...

Fressnapf auf dem Weg zur Plattform oder eher in Richtung (Amazon-) Futter?

In den vielen Jahresrückblicken und Zukunftsprognosen ist der Handel mal wieder nicht gut weggekommen. Niemand geht mehr in die Innenstadt – alle schauen auf Amazon. Ich bleibe bei meiner “Prognose” zum Handel 2025 (Welcher Handel?) und glaube, dass wir in einer Plattformökonomie einen Markt einiger hochspezialisierter Händler + den Platformen...

Die Geschichte von Sears

In meinen Vorträgen zur Entwickelung des Handels taucht auch immer wieder mal Sears auf – als Beispiel besonders stark gescheiterter digitaler Transformation. Im Vergleich zu den anderen Handelshäusern in den USA hat es schon frühzeitig den Anschluss an Amazon & Co. verloren. Das lässt sich besonders einfach an den Börsenkursen...

Digitalisierung der Metro AG & Spryker

Ich freue mich sehr, dass der CIO der Metro Gruppe offen und ausführlich von den Digitalisierungsprojekten bei Metro berichtet. Aus meiner Sicht einer der ganz großen E-Commerce Cases im B2B weltweit. Noch mehr freue ich mich auf die intensive Zusammenarbeit zwischen Spryker und Metro für diverse E-Commerce Projekte. Auch darüber...

Klassische Fehler von IT Organisationen – Innovate or Die Podcast mit Boris Lokschin

Während es im Kassenzone.de Podcast fast immer um Geschichten rund um (E-Commerce) Geschäftsmodelle geht, und um die Frage nach der Überlebensstrategie in einer Plattformökonomie, werden nebenan bei Joel Kaczmarek die operativen Themen diskutiert, auf die es wirklich ankommt. Warum scheitern die meisten Unternehmen an ihren eigenen IT Projekten? Warum ist...