Kategorie: Branchenanalysen

Wie groß ist das Potential für ein Lieferando des Getränkehandels?

Passend zum heißen Sommer gibt es direkt noch einen Podcast zum Getränkemarkt. Wie würde ein Lieferdienst für Getränke funktionieren und wie viele Kisten Bier/Wasser/Limonade kauft der Deutsche Durschnittshaushalt pro Monat? Diese Fragen bespreche ich mit dem Gründer der Durststrecke Matthias Steinforth aus Köln. Auch er setzt Spryker ein und dafür...

Das Rossmann Dilemma

Am Beispiel von Rossmann kann man zurzeit gut beobachten, was Unternehmen heute noch davon abhält das eigene Geschäftsmodell zu digitalisieren. „Digitalisierung“ kann dutzende Sachen bedeuten, im Falle stationärer Einzelhandelsketten bedeutet es aber fast immer den Kundenzugang digital zu kontrollieren (App, Abo, Devices, Voice….). Im Rahmen einer Podiumsdiskussion mit Christoph Keese...

Wie verändert sich das Geschäft der Autowerkstätten?

Im dritten Interview in der Spryker Lounge, nach Roland Brack und Jochen Krisch, geht es mit Gérad Georges um die Zukunft der Autowerkstätten in der Schweiz. ESA ist ein Großhändler für über 5.000 Werkstattservices in der Schweiz und muss sich über verändertes Kaufverhalten der Endkunden und natürlich über die Weiterentwicklung...

So gut wie Amazon oder nur etwas besser als Otto? „Wie mutig muss man sein, Jochen Krisch?“

Im ersten Spezial Podcats in der Spryker Lounge bei Connect Konferenz in der Schweiz drehte sich alles um die Sicht von Roland Brack, der mutiger als viele andere den Schweizer Onlinehandel umgekrempelt hat. Im zweiten Teil spreche ich mich Jochen Krisch darüber welches Ambitionsniveau heute angemessen ist und warum jetzt erst...

Warum ist Picnic aus Holland im Onlinehandel für Lebensmittel erfolgreicher als REWE?

Schon die erste Ausgabe des zum Thema Onlinehandel für Lebensmittel (K#164) mit Udo Kießlich war enorm lehrreich. In der zweiten Ausgabe setzt Udo noch einen drauf und erklärt was Picnic aus Holland (seit kurzem in Düsseldorf) soviel besser macht als REWE aus Deutschland oder Ocado aus UK. Dieses Modell scheint...

Wie #verzichtbar sind Apotheken in Deutschland?

Wenn man die Apotheker Lobby in Deutschland dazu befragt, ist die Antwort klar. Zurzeit läuft unter dem Label „Einfach unverzichtbar“ eine Kampagne der stationären Apotheken, um die immer wieder aufkommen Diskussion zum  den Versand von rezeptpflichtigen Medikamenten im eigenen Sinne beeinflussen zu können. In der Kampagne wird u.a. damit geworben,...

Lebensmittel Online 2018: REWE Top, Lidl Flop, Amazon ok, EDEKA?, Aldi Totalausfall

Die Angst geht um im Lebensmittelhandel, anders kann ich es nicht beschreiben. Wenn Amazon morgen auf einem beliebigen Berliner Wochenmarkt einen Stand mit frischen Eiern und Käse aufbaut, dann steigt sofort Amazons Aktienkurs und in der Öffentlichkeit wird diskutiert, dass REWE & Co. dieser brutalen Innovation gar nichts entgegenzusetzen haben....