Autor: Alexander Graf

0

Gourmondo & Akeneo: Wie wichtig sind Produktdaten für den Erfolg von E-Commerce Modellen

Ich arbeite in diversen Spryker Projekten mit Akeneo zusammen und in diesem Podcast schauen wir mit einem unserer Lieblingskunden (Gourmondo.de) hinter die Kulissen eines E-Commerce Projekts. Ganz speziell geht es um die Einführung eines PIM Systems. Warum reichen die eingebauten Lösungen bei Systemanbietern wie Spryker, Magento & Co. nicht aus...

0

Wie verkauft man Stahl online? Gisbert Rühl von Kloeckner

Es gibt kaum ein B2B Unternehmen was in den letzten drei so oft als Digitalisierungsbeispiel herhalten musste wie Kloeckner. Bereits heute macht der Stahlhändler über 20% seiner Bestellungen über digitale Kanäle und verfolgt durchaus progressive Onlinestrategien. Angefangen mit dem eigenen Digitalunternehmen in Berlin, bis hin zur durchdachten und in Teilen...

3

Braucht man „online“ noch Makler und was passiert gerade im „Proptech“ Markt? Sebastian Troll

Ich kenne Sebastian bereits seit vielen Jahren und wir haben schon oft über die Digitalisierung des Maklergeschäfts gesprochen. So richtig viel passiert ist in dem Bereich scheinbar nicht. Ob das wirklich so ist, ob WeWork in Wahrheit ein reines Immobilienmodell ist und was noch so passiert in der Welt der...

0

Das finale Programm der Code.Talks Commerce 2019 ist online

Nächste Woche in Berlin ist es wieder so weit – 500 Developer, Projektmanager und Commerce Interessierte treffen sich in Berlin, um über das „Wie“ zu diskutieren. Welche technischen Ansätze funktionieren in Commerce Projekten, was funktioniert nicht, warum geht so viel schief? Warum dauert es länger? Wie findet man Developer? Einmal...

1

11 Jahre Kassenzone

Am 23. März war es wieder soweit; Kassenzone.de ist ein Jahr älter geworden und die ganze Redaktion (also ich) lag sich in den Armen und hat in Erinnerungen geschwelgt wie schön das doch ist und was sich doch nicht alles verändert hat in dieser Zeit. Vom Web 2.0 Projekt, um...

0

Groupify: Funktioniert Social Commerce nun doch???

Als Alex von Harsdorf mir das Geschäftsmodell von Groupify erklärt hat, war ich doch recht skeptisch. Zu erfolglos waren die vielen „Group Buying“ Ansätze in den letzten 10 Jahren. Das mit letsbuyit.com bekannteste Beispiel hat sich einen festen Teil in der Internetgeschichte erarbeitet, allerdings nicht im Kapitel der Erfolgsmodelle. Umso...

0

Mytheresa: Zu 300 Millionen Euro Umsatz als Händler von Luxusmode

Mytheresa.com ist einer der Deutschen global Champions in der E-Commerce Industrie. Gestartet im Rahmen einer Luxus Boutique verkauft Mytheresa heute weltweit über seine Plattform die begehrtesten Marken unserer Zeit und ist in der Lage damit stark zu wachsen und gleichzeitig Geld zu verdienen. Mit dem Geschäftführer Michael Kliger spreche ich...

0

Über 40 Mio. Umsatz ohne Angst vor Amazon – Kartenmacherei mit Christoph Behn

Die Kartenmacherei.de ist eines der Unternehmen, das sich auch innerhalb der Plattformökonomie nicht vor Amazon verstecken muss. Als Spezialist und Marktführer in seiner Nische hat es Christoph mit seinem Team geschafft viele Jahre hintereinander profitabel auf über 40 Mio. Euro Umsatz zu wachsen. Mit seinem neuen Projekt Better Ventures möchte...

0

Für wen reicht Software von der Stange aus?

Seit der Gründung von Spryker Systems werde ich immer wieder mit der Frage konfrontiert, welche Unternehmen für unseren progressiven Software Ansatz überhaupt als Kunden in Frage kommen. Mir geht es genau andersherum und ich frage mich: Welches Unternehmen kann es sich heute noch leisten auf 08/15 (Commerce) Standardsoftware zu setzen,...