Autor: Alexander Graf

Ulta-Store 0

Ist ULTA wirklich ein Omnichannel Gewinner?

Die Case Studies aus dem E-Commerce Buch gehören dort zum meistgelobten Lesematerial. Dabei sind die Inhalte aufgrund des Platzmangels oft stark gekürzt und bewusst vereinfacht. An dieser Stelle möchte ich daher die Vorlage aufgreifen und bestehende sowie neue Case Studies zur Diskussion bringen. Nachdem die Beurteilung von Bonobos eher durchwachsen...

Child Magnifying Glass, Amazed School Kid, Student Boy with Magnifier Study Mathematics, Math Education 7

„Der Cookie ist tot!“ Wie funktioniert eigentlich Marketing Attribution?

Von außen sieht es bei den führenden E-Commerce Unternehmen alles sehr sehr datengetrieben und automatisiert aus. Keine Entscheidung ohne entsprechende Daten. Die werden schon wissen, welchen Kunden sie über welchen Kanal mit welcher Botschaft ansprechen müssen. Und dann wissen die (Zalando usw.) bestimmt auch wann sich das Investment wieder auszahlt....

localgourmet-breit 4

Warum schmeckt Jungbullensteak nicht und wie funktioniert eigentlich der Kuhhandel?

Seit ein paar Jahren beschäftige ich mich in meiner Freizeit mit der Aufzucht und dem Handel von Rindern. Dazu gehört auch der Verkauf unserer eigenen Rinder über Localgourmet.de, wobei ich hier gelernt haben, dass ein klassischer Onlineshop nicht sinnvoll funktioniert. Zu dem Thema bin ich eher zufällig gekommen, weil mein Schwiegervater einer...

0

Alle E-Commerce Vorträge vom Spryker Stand bei der #OMR17: Florian Heinemann, Tarek Müller, Arvato, Flagbit, Superreal & Votum

Bei unseren Spryker Messeständen legen wir schon immer einen großen Schwerpunkt auf guten Content und leisten uns deshalb einen kleinen Konferenzbereich, zu dem wir spannende Leute aus dem E-Commerce einladen. In diesem Jahr waren das auf der Onlinemarketing Rockstars Konferenz natürlich unsere Dauergäste Tarek Müller und Florian Heinemann, aber auch...

18

Die Innenstadt stirbt (mal wieder)

Der stationäre Einzelhandel hat es schon nicht leicht. Neben den undankbaren Konsumenten (wollen alles billiger und besser) erweisen ihm seine eigenen Lobbyverbände einen Bärendienst. Karstadt und Kaufhof haben in einer Art Lovro Mandac Gedächtnisaktion zur erneuten Liberalisierung der Verkaufsverbote am Sonntag aufgerufen und sich dabei selten dämlich angestellt. Und nun...

4

Was macht Bonobos richtig?

Die Case Studies aus dem E-Commerce Buch gehören dort zum meistgelobten Lesematerial. Dabei sind die Inhalte aufgrund des Platzmangels oft stark gekürzt und bewusst vereinfacht. An dieser Stelle möchte ich daher die Vorlage aufgreifen und bestehende sowie neue Case Studies zur Diskussion bringen. Den Anfang macht das Fashionstartup Bonobos aus...

Marc O’Polo: Mode online kaufen

Die Digitalisierung von Fashionmarken ist überall voll im Gang. Vorreiter bei den größeren Marken ist in Deutschland u.a. Marc O`Polo. Das Unternehmen ist mir vor zwei Jahren aufgefallen, als der Geschäftsführer Online, Felix Kreyer, in der brandeins ein bemerkenswertes Interview gegeben hat. „Nie wieder soll es heißen: „Haben wir nicht““...

Handlungsoptionen in der Plattformökonomie | Diskussion mit Jochen Krisch und Joel Kaczmarek

Schon wieder ein Artikel zum Thema Plattformökonomie, wird sich der ein oder andere Leser nun denken. Es hilft alles nix, das Thema ist aus meiner Sicht überlebenswichtig für die meisten Händler und Hersteller, deshalb müssen wir hier so oft darüber schreiben. Im vorletzten Beitrag habe ich ausführlich beschrieben, warum die...

Warum es keine „Best Practice“ für Digitalisierung gibt

Es gibt wohl kaum noch ein Unternehmen, das sich nicht mit dem Thema „Digitalisierung“ auseinandersetzt. So richtig freiwillig tut das keiner, aber Amazon & Co. wachsen so stark, dass spätestens 2017 so ziemlich jeder aufgewacht sein dürfte. Dieses Momentum dürfte, abgesehen von ein paar Kutschenliebhabern, so ziemlich jeder im Markt...