airbnb vs. 9flats vs. wimdu – der Akquisewettbewerb

Alexander Graf

Alexander Graf, 35, E-Commerce Unternehmer & Autor, Gelernt und erste M&A-Tätigkeit bei der Otto Group, danach über 10 Unternehmen gegründet, heute u.a. Gründer Geschäftsführer des führenden Shop Technologieanbieters Spryker Systems. Im Juni 2015 hat er das E-Commerce Buch veröffentlicht, das seitdem die E-Commerce Rankings anführt. Weitere Infos hier, oder direkt kontaktieren unter: alexander.graf@etribes.de || Tel: +49 (40) 3289 29690

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Markus Willnauer sagt:

    Hallo Alexander,
    eine weitere Alternative ist Citysleepers.com. Wir betreuen das Projekt seit dem Start im Oktober.

    Hier haben Anbieter und Suchende die Möglichkeit sich direkt zu kontaktieren, auch ohne Registrierung. Citysleepers ist provisionsfrei und somit preislich wesentlich transparenter als Konkurrenten wie airbnb oder 9flats.

    Die Angebote auf Cityseepers.com sind persönlich und werden nicht über ein CallCenter akquiriert. Unser Ziel: Gastgeber, die Wert auf zwischenmenschlichen Austausch legen, mit interessanten Gästen aus aller Welt zusammenzubringen.

  1. 28. April 2011

    […] mehrere deutsche Startups versuchen sich an diesem Konzept, das auch als short term rental Konzept bezeichnet wird. Für die meisten Schlagzeilen sorgten bisher 9flats und Wimdu. Die Schlagzeilen […]