Barcamp Hamburg 4 am 12./13. November

Pünktlich um 12:01 Uhr wurde heute die Anmeldung zum diesjährigen Hamburger Barcamp freigeschaltet. Innerhalb von 45 Minuten waren die jeweils für Freitag und Samstag 400 kostenfreien Plätze bereits vergeben.

Wenn ihr kein Platz bekommen haben solltet, meldet euch über die Warteliste an. Erfahrungsgemäß wird es aufgrund von Abmeldungen noch die Möglichkeit geben nachzurücken.

Die Veranstaltung wird dieses Jahr wieder den Schwerpunkt E-Commerce und Mobile haben. U.a. sind in diesem Zusammenhang spannende Beiträge von Exciting Commerce zu erwarten.

Wie bei Barcamps üblich findet die Vorstellung der Themen und die Sessionplanung erst vor Ort statt, allerdings besteht die Möglichkeit Themenvorschläge schon im Voraus zu nennen.

Sponsoren

Wir sind noch auf der Suche nach Sponsoren insb. um die übliche Eröffnungsparty stellen zu können. Bei Interesse meldet euch gerne bei uns.

Neue Beiträge abonnieren

Florian Hermsdorf arbeitete mehrere Jahre im Otto Group Konzern in den Bereichen Business Development und Corporate Development E-Commerce. Er war Zuständig für die M-Commerce Aktivitäten von www.otto.de und beschäftigte sich anschließend mit der Planung und Bewertung von E-Commerce Geschäftsmodellen. Er gründete das Startup VitaBote, bei dem er aktuell als Geschäftsführer tätig ist. (Xing)

1 Antwort

  1. 15. Oktober 2010

    […] Pünktlich um 12:01 Uhr wurde heute die Anmeldung zum diesjährigen Hamburger Barcamp freigeschaltet… […]