Du Alex, wie läuft das mit der digitalen Transformation? Interview mit Alexander Birken

TransformationNachdem im Kassenzone Podcast die Otto Group bereits dutzendfach mal als gutes und mal als schlechtes Beispiel für unsere Online Thesen erhalten musste, hatte der designierte Otto CEO Alexander Birken heute die Gelegenheit seine Sicht der Dinge darzustellen. Ich habe versucht alle Fragestellungen aus den sehr populären Interviews mit Florian Heinemann („Digitalisierung zum Festpreis“) aufzuarbeiten. Zusammengefasst: Ganz so einfach ist die Sache mit der Transformation nicht und zurecht muss sich auch Alexander Birken fragen: Was ist eigentlich die Alternative? Weiterlesen

Ohne Plan in der GAFA Ökonomie

Vratlosor einigen Wochen habe ich mich im eye2eye Interview zusammen mit Olaf Kolbrück und Dwight Cribb zum Thema digitale Transformation ausgetauscht. Dwight vertritt darin u.a. die These, dass man mit der Integration von Chief Digital Officers in Führungsstrukturen alter Organisationen sinnvolle Impulse für die Digitalisierung setzen kann. Das könnte z.B. der Aufbau von Digitalunits sein oder Investitionen in Startups. In Summe geht es im Gespräch darum, wie eine sinnvolle Roadmap für die Digitalisierung aussehen kann. Ich vertrete in dem Gespräch die These, dass eine Schritt für Schritt Digitalisierung nicht funktionieren wird und dass Unternehmen mit wenig konkreten USPs in der Gafa Ökonomie nicht überleben können. Dann sollten sie lieber analog bleiben und langsam sterben ihre Ausrichtung kritisch prüfen. Weiterlesen