Ein Herz für Startups in groß: Exceed Camp Berlin

Exceed Camp BerlinUnsere ein „Ein Herz für Startups“ Aktion wird gut angenommen. Am Wochenende müssen Flo & ich einige Kandidaten bearbeiten und ein paar spannende Konzepte sind nach erster Durchsicht dabei.

Noch spannender in der übernächsten Woche wird natürlich das Exeed Camp Berlin (27.01.), das im Rahmen der Live Shopping Days stattfindet.

Eine Teilnahme ist für alle ambitionierten E-Commerce Start Ups zu empfehlen. Die Betreuung sieht sehr gut aus, und mit Jochen Krisch als Veranstalter ist kreativer Input garantiert. Das ist meines Erachtens wertvoller als fast alle deutschsprachigen VC Aktivitäten in diesem Bereich. Also: Schnell noch (nach-) bewerben!

Exceed ist das Exciting Commerce Seed Programm für spannende, neue E-Commerce Projekte. Das Exceed Programm unterstützt ambitionierte Gründer, Entwickler und Web-Designer bei der Entwicklung neuer Ideen und Businessmodelle und bei der Erschließung neuer E-Commerce-Märkte. Das Programm wendet sich an die Innovationstreiber und belohnt kühne und schnelle Experimente.

Als Kick-Off findet am 27. Januar in Berlin das 1. Exceed Camp im Rahmen der Live Shopping Days 2010 statt. Geplant sind je ein Ideas-Track, ein App/Design-Track und ein Tech-Track mit Sessions zu folgenden Themen

Als E-Commerce-erfahrene Experten und Coaches sind u.a. vor Ort: Florian Bailey (User Centered Strategy), Murat Icer(Egenium, Deutschland klickt, Ex-Schutzgeld), Jochen Krisch (Exciting Commerce, Ex-HSE24), Peter Posztos (6Minutes Media, Ex-Guut), Nicolas Speeck (Brands4Friends)

Die Teilnehmerzahl ist auf 75 Personen begrenzt. Eine Teilnahme ist nur auf Einladung möglich. Anfragen bitte an exceed@excitingcommerce.de (mit kurzer Erläuterung, warum du dabei sein willst)