Ein würdiger Nachfolger für die Clevercard…..

…. der INTERNETBRIEF. Mehr dazu bei Spiegel Online oder freshzweinull.

…Warum nicht für etwas bezahlen, das es sonst kostenlos gibt? Um der Konkurrenz durch E-Mail und SMS zu begegnen will die Deutsche Post Briefe künftig per Internet verschicken – gegen Gebühr. Elektropost-Verweigerern sollen die E-Briefe als Ausdruck zugestellt werden….

Sensationell, dass die Deutsche Post so lernresitent ist. Ob er die Clevercard ersetzen kann, bleibt allerdings offen. Bei Heise kann man dem Thema sogar noch sinnvolle Inhalte abgewinnen.