Danke Robert Basic

Aus aktuellem Anlass und weil Dennis es gesagt hat, haben wir unsere Sidebar vorläufig um einen  „Robert Basic Danke-Altar“ erweitert. Diese Trafficspitzen sind einfach toll. Dieses „PlugIn“ müssen wir natürlich manuell pflegen bei wordpress.com, weil wir keinen Zugriff auf die Datenbanken haben. Aber das machen wir gerne.

Der Quellcode bei WordPress.com dazu sieht übrigens so aus:

Quellcode Robert Danke Altar

Quellcode Robert Danke Altar

0 Gedanken zu „Danke Robert Basic

  1. kümmert Euch nicht um mich, konzentriert Euch lieber auf das, was Euch thematisch-inhaltlich interessiert, der Rest kommt von selbst;)

  2. Das Wachstum von Blogs interessiert mich auch. 🙂 Ansonsten müssen wir einfach mal unsere Posting Frequenz erhöhen. Gar nicht so einfach in der Freizeit sehr spät Abends.